Diese kleinen Pralinen sind der Wahnsinn. So einfach und so verdammt lecker. Zum verschenken und danke sagen sind sie auch ganz wundervoll. Und! Eine tolle Alternative wenn mal wieder der Schoki Heißhunger kommt.

Dattelinen

Diese kleinen Pralinen sind der Wahnsinn. So einfach und so verdammt lecker. Zum verschenken und danke sagen sind sie auch ganz wundervoll. Und! Eine tolle Alternative wenn mal wieder der Schoki Heißhunger kommt.

  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Kochzeit: 30m
  • Gesamtzeit: 35m
  • Ergibt: ca. 40 Dattelinen

Zutaten

  • 200 Gramm ungeschälte Mandeln
  • 250 Gramm Soft-Datteln
  • 1 Teelöffel Backkakao
  • 4 Teelöffel gepuffter Amaranth

Für die Dekoration

  • 1 Tasse Backkakao
  • 1 Tasse Kokosnuss-Raspeln
  • 1 Tasse geschrotete Cashewkerne

Zubereitung

  • Alles miteinander zermüllern zu einer weichen Masse. Daraus dann kleine Bälle rollen und diese dann nach Belieben in Kokosnuss-Raspeln, Backkakao oder geschroteten Cashewkernen Rollen.