Ich habe mal auf die Schnelle ein ganz einfaches Rezept zusammen-improvisiert. Geht super schnell und schmeckt herrlich aromatisch.

Apfel-Cashew-Tomaten-Brot

Ich habe mal auf die Schnelle ein ganz einfaches Rezept zusammen-improvisiert. Geht super schnell und schmeckt herrlich aromatisch.

  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Kochzeit: 5m
  • Gesamtzeit: 10m
  • Ergibt: 2 Portionen

Zutaten

  • 1 Apfel
  • Etwas Pflanzen-Margarine
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Teelöffel Sonnenblumenöl
  • 1/2 Teelöffel Leinöl
  • 1 getrocknete Tomate
  • 2 Esslöffel Cashewkerne
  • 1/2 Teelöffel Gemüsebrühe (Pulver)
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • 1 Tomate
  • Ein paar Scheiben Gurken

Zubereitung

  • Apfel, Tomate, Cashewkerne und die getrocknete Tomate fein würfeln und zusammen mit den restlichen Zutaten, außer den Gurken, vermengen. Das Bort, dünn, mit der Planzen-Margarine bestreichen und mit der Apfel-Cashew-Tomaten-Mischung belgen. Gurke, zum garnieren, in dünne Scheiben und Streifen schneiden und anschließend mit etwas Pfeffer würzen.